Parlament bringt neuen Haushalt auf den Weg

Schnell grünes Licht für die neuen Zahlen

Ottrau. „Dieser Haushalt ist ein guter Haushalt“: Für die CDU-Fraktion lobte Matthias Wettlaufer bei der jüngsten Sitzung des Ottrauer Parlamentes am Freitagabend das neue Zahlenwerk 2011, das die Gemeindevertretung einstimmig verabschiedete.

Der Haushalt war schnell auf den Weg gebracht, einzig Wettlaufer kommentierte die Eckdaten und listete nochmals die größten Ausgaben auf.

Vom Anbau an das Feuerwehrgerätehaus in Schorbach für 101 000 Euro (mit 40 000 Euro vom Land bezuschusst) über den neuen Bauhof-Schlepper für 60 000 Euro bis zur Neugestaltung des Spielplatzes in Schorbach für 70 000 Euro und die Dorferneuerung in Schorbach, wo allein für Architekten- und Beraterdienstleistungen 47 500 Euro bereitgestellt werden. „Die wesentlichen Aufgaben fallen in den Abwasserbereich“, sagte Wettlaufer; für den Bereich der Kanalarbeiten sind 251 000 Euro veranschlagt.

Das Defizit von 75 000 Euro, befand der CDU-Sprecher, hätte aber noch höher ausfallen können. Auch deswegen sei der defizitäre Haushalt noch ein guter Haushalt. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare