284. Auflage der Salatkirmes noch bis Montag

Schoppen unter der Kirmesfahne

Zum Wohl: Dirk Spahn, Bürgermeister Wilhelm Kröll, Felix Stübing und Eckhard Haaß stießen auf die Kirmes an. Foto: Rose

Ziegenhain. Der erste Kirmesschoppen ist gezapft, das Festgelände am Alleeplatz ist für Besucher geöffnet: In Ziegenhain dreht sich noch bis Montag alles um die 284. Salatkirmes.

Am Freitagabend nahm das Volksfest ordentlich Fahrt auf. Die Burschenschaft zog mit Bürgermeister Wilhelm Kröll, Mitgliedern des Magistrats, der Stadtverordnetenversammlung, des Ortsbeirates und Gästen vom Rathaus ins Festzelt ein. Dort wurde dann die Kirmesfahne gehisst. Das erste Bier genossen nach dem Fassanstich Dirk Spahn, Eckhard Haaß, Wilhelm Kröll und der neue Vorsitzende der Burschenschaft Felix Stübing.

Höhepunkt wird der Festzug am Sonntag sein, Beginn ist 14 Uhr. Der Kirmesmontag steht ganz im Zeichen der Feuerwehr: Um 10.30 Uhr Feuerwehrübung trifft sich die Einsatzabteilung am ehemaligen Okay-Markt in der Hessenallee, im Anschluss findet das Lattchen der Neubürger im Festzelt statt. (zsr)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare