Nachwuchsläufer der Luise-Schröder-Schule Niedenstein in Kassel dabei

Schüler bewiesen Ausdauer

Danach wurde geschwitzt: Vor dem Start lächelten die Schüler der Louise-Schröder-Schule mit ihren Schulshirts fürs Foto – dann ging es an den Start der 4,21 Kilometer langen Strecke. Foto: privat

Niedenstein. Beim Kasselmarathon waren 23 Läufer der Louise-Schröder-Schule aus Niedenstein dabei. Alle erreichten das Ziel beim Mini-Marathon.

Gemeinsam mit über 4000 weiteren Läufern hatten sie die 4,21 Kilometer lange Strecke durch die Karlsaue in Angriff genommen. Auf den letzten 300 Metern über die Laufbahn wurden unter den Anfeuerungsrufen der Zuschauer des vollbesetzten Stadions und mit Blick auf die Videowand nochmal die letzten Reserven mobilisiert, heißt es in der Mitteilung der Schule. Für alle Schüler gab es anschließend Medaillen. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare