Melsunger Schüler gewinnen Bücher für alle

+
Recherchierten ganze Monate: Die Schüler der Klasse 12A06-1 mit vorne von links Theresa Heise, Jasmin Karmann, Olivia Borzuchowski. Ganz links Schulleiter Bernd Richter.

Melsungen. Sie sind eine von 3049 Gruppen, die teilgenommen haben. Und ihr Beitrag wurde honoriert: Die Klasse 12A 06-1 der Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung der Radko-Stöckl-Schule in Melsungen hat bei einem Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung Bücher und Urkunden gewonnen.

Die Schüler hatten eine Präsentation über das Zusammenleben in der südafrikanischen Regenbogennation erarbeitet. Monatelang hatten sie dafür recherchiert, heißt es in einer Mitteilung.

Schulleiter Bernd Richter überreichte den Schülern die Preise. Er hatte das Projekt der Gruppe auch als Politiklehrer betreut.

In einer Abschluss-Diskussion einigten sich die Schüler: Die Zusammenarbeit zwischen Kulturen kann auch scheitern. (spi)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare