Schwalm-Eder-Kreis: Kaum Änderungen zum Vorjahresmonat

Schwalm-Eder. Im Schwalm-Eder-Kreis verzeichnet die Agentur für Arbeit für den Monat August nur minimale Änderungen im Vergleich zum Vorjahresmonat.

In der Schwalm liegt die Arbeitslosenquote bei 4,7 Prozent (Vorjahr: 4,6%). In absoluten Zahlen bedeutet dies: 1214 Menschen sind arbeitslos gemeldet. Das sind sieben mehr als im August 2011.

Im Geschäftsstellenbereich Melsungen sind 1029 Menschen ohne Arbeit - 115 weniger als im August 2011. Die Quote: 4,2 Prozent (Vorjahr 4,7 Prozent).

Im Kreisteil Fritzlar-Homberg sind 2266 Menschen arbeitslos gemeldet und damit 39 weniger als vor einem Jahr. Das entspricht einer Arbeitslosenquote von 5,1 Prozent (Vorjahr: 5,2 Prozent). (ciß)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare