19-Jähriger fuhr Mädchen an

Schwalmstadt. Ein 19-Jähriger hat mit seinem Wagen ein 10-jähriges Mädchen angefahren. Dieses wurde am Fuß und am Oberkörper verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, war der Neukirchener am Dienstag gegen 7.25 Uhr auf der Schwalmstraße in Ascherode in Richtung Treysa unterwegs. In einer scharfen Linkskurve Ecke Rosengarten lief das Mädchen ohne zu gucken auf die Fahrbahn. Es wurde von dem Fahrzeug erfasst und leicht am linken Fuß sowie am Oberkörper verletzt. An dem Wagen entstand ein Schaden von 300 Euro. (jon)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion