Nasse Fahrbahn: 19-Jähriger verlor die Kontrolle

Schrecksbach. Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagabend auf der Landesstraße zwischen Neukirchen und Schrecksbach ereignet. Wie die Polizei mitteilte, verlor ein 19-Jähriger gegen 18.30 Uhr auf nebelfeuchter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen.

Das Auto des Mannes aus Neukirchen geriet auf die Gegenspur und prallte mit der Fahrzeugfront in das entgegenkommende Fahrzeug einer 44-Jährigen aus Schrecksbach.

Beide Fahrer wurden leicht verletzt und wurden ins Krankenhaus gebracht. An beiden Autos entstand Totalschaden in einer Gesamthöhe von 18.000 Euro. (akh)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion