51-jährige Sozia zieht sich bei Motorradunfall in Balhorn Knochenbruch zu

+

Balhorn. Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Motorrad wurden am Sonntagnachmittag in Balhorn der 46-jährige Fahrer des Zweirades leicht und seine 51 Jahre alte, mitfahrende Ehefrau schwer verletzt.

Wie ein Sprecher der Polizei Wolfhagen sagte, hatte die 49-jährige Autofahrerin beim Linksabbiegen von der Bruchstraße auf die B 450 in Richtung Ortsmitte dem Motorradfahrer aus Hameln die Vorfahrt genommen und ihn sowie seine Frau erfasst.

Aktualisiert um 13:40 Uhr

Die 51-jährige Frau wurde mit einer Beinfraktur ins Rot-Kreuz-Krankenhaus nach Kassel gebracht, ihr Ehemann in die Kreisklinik nach Wolfhagen, die er aber inzwischen wieder verlassen hat. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von 7000 Euro. (ant)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion