Schwerer Unfall in Elfershausen

Malsfeld/Elfershausen, 6. März 2015: Schwerste Verletzungen erlitt ein 80 Jahre alter Mann aus Melsungen bei einem Unfall zwischen Elfershausen und Ostheim. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 50-Jähriger aus Witzenhausen mit seinem Lkw ein Stoppschild überfahren und war mit dem Wagen des Melsungers zusammengestoßen. Dabei wurde der 80-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Nachdem die Feuerwehr ihn befreit hatte, wurde er mit dem Rettungshubschrauber ins Kasseler Klinikum geflogen. Auch der Lkw-Fahrer wurde verletzt.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna-de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.