Schwerer Unfall auf der B 254 bei Röllshausen

Röllshausen. Zwei Schwerverletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag gegen 7.45 Uhr auf der Bundesstraße 254 bei Röllshausen ereignet hat. Dabei war eine Frau eingeklemmt worden.

Nach Angaben der Polizei wollte ein 45-jähriger Autofahrer aus Sontra mit seinem Auto am Ortseingang von Röllshausen von der Ziegenhainer Straße auf die Bundesstraße abbiegen. Dabei übersah er das Auto einer 45-Jährigen aus Schwalmstadt. Die beiden Autos stießen zusammen.

Schwerer Unfall auf der B 254 bei Röllshausen

Der Wagen der Frau überschlug sich, krachte gegen einen Baum und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Beide Autofahrer wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Im Rückstau des Unfalls ereignete sich nach Angaben der Polizei ein weiterer Unfall: Ein Fahrzeug wollte aus dem Stau ausscheren und stieß mit einem der Rettungswagen zusammen. (syg)

Die Kommentarfunktion ist aus Rücksicht auf die verletzte Person gesperrt.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Grede

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion