Kreisverkehrswacht zeichnete Autofahrer aus

Sicher unterwegs

Lorbeeren: Helga Wicke übergibt Heinz-Werner Mengel die Auszeichnung für 50 Jahre sicheres Autofahren. Foto: Privat/nh

Schwalm-Eder. Die Deutsche Verkehrswacht hat sichere Kraftfahrer ausgezeichnet.

Seit 50 Jahren ist Heinz-Werner Mengel (Homberg) sicher mit seinem Auto im Straßenverkehr unterwegs. Dafür verlieh ihm die Deutsche Verkehrswacht das „Goldene Lorbeerblatt“.

Die gleiche Urkunde erhielten Adolf Noll (Nenterode) und Hans Schönewolf (Felsberg). Anita Wahl (Neuental) und Helmut Biedebach wurden für 40 Jahre mit der „Goldenen Nadel mit Eichenlaub“, Rayk Schultze (Fritzlar) für zehn Jahre mit der Nadel in „Bronze“ ausgezeichnet. (red) • Kontakt: Kreisverkehrswacht Schwalm-Eder, Franzensbader Str. 2, Felsberg, Tel. 0 56 62/40 06 61, Fax 0 56 62/40 06 62, mail:info@verkehrswacht-schwalm-eder.de, www.verkehrswacht-schwam-eder.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare