Tausende Besucher strömten zur 28. Auflage

Sonnige Stimmung

Marktstimmung: Überall boten die örtlichen Gewerbetreibenden und zugereisten Händler ihre Waren an. Da gab es so manche Leckerei, die zum Kauf verführte.

Dicht an dicht drängten sich am Sonntag die Besucher durch Treysas Straßen und Gassen: Bei wunderschönem Spätsommerwetter zog es Tausende zum 28. Michaelismarkt.

Händler mit Artikeln vom Putzmittel über Spielzeug bis hin zu Kleidung sowie die Treysaer Geschäftsleute boten ihre Waren feil und lockten mit Schnäppchen und Aktionen. Gefragt waren jedoch auch alle Plätze an der Sonne.

Michaelismarkt in Treysa

Allerorten ließen sich die Besucher von den wärmenden Strahlen verwöhnen und genossen all die Leckereien, die in Hülle und Fülle angepriesen wurden. Dazu bereicherten Kleinkünstler wie Clowns und Stelzenläufer das Bild und sorgten für humor- volle Abwechslung. Auf drei Bühnen spi8elte Live-Musik, Samba-Tänzerinnen ließen ihre Hüften zu feurigen Rhythmen kreisen. (zsr)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare