Alkohol war im Spiel

Unfall: Spangenberger Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Spangenberg. Wie die Polizei am Ostersonntag meldet, ist bei einem Sturz mit seinem Motorrad am Ostersamstag gegen 22.40 Uhr ein 45-jähriger Spangenberger schwer verletzt worden.

Der Mann war mit dem Motorrad in Schlangenlinien auf der Straße in Richtung Pfieffe unterwegs. Kurz hinter dem Ortsausgang Spangenberg kam er laut Polizei zu Fall. Nach Angaben der Polizei war der 45-Jährige offenbar betrunken.

Der Mann wurde vom Rettungsdienst in das Klinikum Melsungen eingeliefert. Weitere Fahrzeuge waren am Unfall nicht beteiligt. Bei dem Spangenberger wurde eine Alkoholkontrolle angeordnet und der Führerschein vorläufig sichergestellt. (zot)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion