Spektakulär und lehrreich: Feuerwehrtag in Melgershausen

Melgershausen. Immer wieder schreckten die Besucher des Feuerwehrtages zusammen: Eine Spraydose explodierte mit lautem Knall und riesige Feuerbälle stiegen in die Luft.

Die Aktionen, die die Melgershäuser Feuerwehrleute zahlreichen Besuchern zeigten, waren spektakulär, aber gleichzeitig lehrreich. Ein Feuerball loderte auf, weil versucht worden war, einen Friteusenbrand fälschlicherweise mit Wasser zu löschen. Ein halbes Glas Wasser reichte aus, um das brennende Fett explodieren zu lassen.

Aber die Feuerwehrleute zeigten nicht nur, wie man es nicht machen soll, sondern auch, wie man zum Beispiel einen Feuerlöscher richtig bedient. Bei einem Preisrätsel konnten die Beuscher Feuerlöscher für Haushalt und Auto sowie Rauchmelder gewinnen. Vorsitzender Helmut Wenderoth forderte die Nichtaktiven, besonders die Frauen auf, sich der Einsatzabteilung anzuschließen – damit jederzeit genügend Einsatzkräfte zur Stelle sind. (zot)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare