Frühere Landesbischöfin zu Gast bei Bibeltagen

Käßmann spricht in der Klosterkirche

+
Margot Käßmann

Spieskappel. Zu den Frielendorfer Bibeltagen ist am Mittwoch, 20. Februar, Professorin Dr. Margot Käßmann zu einem Vortrag in der Klosterkirche Spieskappel zu Gast. Beginn ist um 19 Uhr.

Die frühere Landesbischöfin der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland spricht zum Thema „Du darfst – Die zehn Gebote.“

Die Zehn Gebote hat der Theologe Ernst Lange einst als die „zehn großen Freiheiten“ bezeichnet. Margot Käßmann, die heute „Lutherbotschafterin der Evangelischen Kirche in Deutschland“ zum Lutherjahr 2017 ist, versucht, den alten Merktexten Martin Luthers im Kleinen Katechismus mit modernem Sprachgefühl und in der heutigen Wirklichkeit nachzugehen.

Von 1985 bis 1990 war Margot Käßmann zusammen mit ihrem Ehemann Eckhard in Spieskappel als Pfarrerin tätig. Über ihre Verbundenheit zu der alten Klosterkirche sagt sie: „Ich habe immer gern in Spieskappel gepredigt, drei meiner Töchter wurden hier getauft – so fühle ich mich diesem Gotteshaus besonders verbunden“. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare