Bombenstimmung im Saal beim Karneval

Splash begeisterte

Las Tuspos ließen den Saal brodeln: Hier nach ihrem Tanz mit ihrer Trainerin Bettina Möller, von links Ingo Seibt, Frank Hartmann, Maik Brückmann, Klaus Schmitt und Holger Michel, der sonst als DJ Ötzi auftrat. Foto: Hebeler

Zimmersrode. Mit einem vollen Saal und Bombenstimmung feierte der Tus Zimmersrode am Samstag Karneval. Mit von der Partie waren wie schon die Jahre zuvor die Damen der Gymnastikgruppe Dorheim mit ihrem Nachwuchs. Auch Briefträger Bernd Krumpenski stand in der Bütt, und erzählte aus seinen Berufsleben.

Die Mädels von der Tanzgruppe Splash forderten die Lachmuskeln. Sister Sekt, die Damen des Sportvereins, kamen hippiemäßig daher und tanzten zu Les Humphries.

Die Männertanzgruppe Las Tuspos heizte mit ihrem Tanz zu Danza Kudura ein. Moderator Jochen Umbach bedauerte, nicht mittanzen zu können. Grund: Er habe Kleidergröße SE habe, was soviel bedeutet wie „Small Elephant“. (zeb)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare