22-Jähriger verlor Kontrolle über Fahrzeug – Verdacht auf Alkohol

Mit Sprinter gegen Baum: Zwei Schwerverletzte

Willingshausen. Schwer verletzt wurden zwei Männer aus Neustadt in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Neustadt und Willingshausen.

Gegen 2.30 Uhr, berichtet die Polizei, verlor der 22-jährige Fahrer eines Kleintransporters vom Typ Sprinter nach einer abschüssigen Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Nach einer Fahrt über 30 Meter durch den linken Straßengraben stieß der Sprinter gegen einen Baum.

Der Transporter kippte um und kam seitlich auf der Straße zum Liegen. Die beiden Schwerverletzten – neben dem Fahrer saß ein 25-jähriger Mann – wurden zur stationären Behandlung in das Uniklinikum Marburg gebracht.

Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro.

Wegen des Verdachts auf Alkohol wurde der Führerschein des 22-Jährigen sichergestellt, heißt es im Polizeibericht weiter.

An der Unfallstelle waren neben der Polizei und den Rettungskräften auch die Straßenmeisterei und Einsatzkräfte der Feuerwehr Willingshausen im Einsatz. (jkö)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion