Für 12.000 Euro

Stadt Felsberg kauft Gensunger Bahnhof

Felsberg. Die Stadt Felsberg hat am Montag in Berlin das alte Bahnhofsgebäude in Gensungen ersteigert. Das bestätigte Bürgermeister Volker Steinmetz auf HNA-Anfrage.

Lesen Sie dazu auch:

- Felsberg will Gensunger Bahnhof kaufen: Am Montag Versteigerung in Berlin

- Versteigerung: Altes Bahnhofsgebäude in Gensungen ab 12.000 Euro zu haben

„Es gab keine anderen Bieter“, sagte Steinmetz. 12.000 Euro bezahlt die Stadt. Was nun mit dem Gebäude passiert, steht laut Steinmetz noch nicht fest. Denkbar ist, dass die Stadt den Bahnhof an einen Investor weiterverkauft. Wenn sie selbst Eigentümerin bleiben will, ist dafür eine Ausnahmegenehmigung der Kommunalaufsicht nötig. (jul) Archivfoto: Holscher

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.