Stadt lädt Bürger zum Gespräch

Homberg. Zu einer Bürgerversammlung lädt die Stadt Homberg am Mittwoch, 29. Oktober, alle Menschen ein, die in Homberg leben. Beginn der Veranstaltung in der Stadthalle, ist um 20 Uhr.

Es soll über verschiedene aktuelle Themen berichtet werden, die Homberg betreffen. Dabei geht es unter anderem um die Entwicklung der Innenstadt, das Kasernengelände, die Stromtrasse Südlink, die Dorferneuerung und –entwicklung sowie die finanzielle Situation der Stadt, teilt Stadtverordnetenvorsteher Heinz Marx mit.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare