Eindeutige Handbewegungen

Frau von Exhibitionisten erschreckt

Stadtallendorf. Ein Exhibitionist sprang am Sonntagmorgen aus einer Hecke und belästigte eine Zeitungsausträgerin. 

Wie die Kriminalpolizei Marburg am Dienstag mitteilte, übte er eindeutige Handbewegungen an sich aus.

Die Frau traf gegen 3.50 Uhr in der Eichendorffstraße auf den Anfang 20 Jahre alten Mann.

Nach kurzer Zeit verschwand er in Richtung Schulstraße. Der Verdächtige hat dunkle, kurze Haare und trug eine schwarze Jacke und graue Hose. (nni)

• Hinweise an die Kripo Marburg, Tel. 06421/4060.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare