Zu den Steinen der Riesen

Radeln mit der HNA: Zwei Touren führen über Wolfershausen

Alte Hasen auf dem Rad: Horst Gießler und Dr. Johannes Heyn stehen am Wehr in Melsungen, sie führen die HNA-Radtour in der kommenden Woche.

Melsungen. Radfahrer in der Region haben die Wahl zwischen vielen Strecken. Auch die Teilnehmer an der zweiten HNA-Radtour werden die Wahl haben.

Zwei anfängergeeignete Strecken werden angeboten: Nummer eins ist 20 Kilometer lang und führt von Guxhagen über den Riesenstein bei Wolfershausen nach Guxhagen zurück und Strecke zwei führt über 45 Kilometer von Melsungen über Guxhagen, den Riesenstein und nach Melsungen zurück.

Los gehen die Touren am Freitag, 2. August. Begleitet werden sie von Horst Gießler und Dr. Johannes Heyn vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC). Die beiden alten Hasen auf dem Fahrrad haben die Touren erarbeitet.

„Die Strecken können von der gesamten Familie gefahren werden, das ist überhaupt kein Problem“, sagt Gießler. Elektroräder seien natürlich auch willkommen, ergänzt Heyn. Die Touren beginnen nach der intensiven Mittagshitze und führen in die milden Abendstunden. Eine Einkehr ist geplant für die Brauscheune in Haldorf, dort ist auch der Rendezvous-Punkt der beiden Touren.

Von dort geht es weiter nach Wolfershausen zum Riesenstein. Dort erwartet die Radler Reiner Pilgram vom örtlichen Heimatverein. Er berichtet über die Geschichte des Steins und stellt die Sage vor, die sich um ihn rankt.

Dort besteht für die Teilnehmer außerdem die Möglichkeit eines kleinen Picknicks im Freien. Eine Brotzeit müsste allerdings selbst mitgenommen werden.

Die Touren im Detail: • Strecke 1 (45 Kilometer), Treffpunkt ist im Café Krone in Melsungen am Sand. Dann geht es über den R1 nach Guxhagen, Guntershausen und über den Ederradweg weiter nach Haldorf und Wolfershausen. Über Guxhagen geht es zurück nach Melsungen. Die Rückkehr ist für 21 Uhr vorgesehen. • Strecke 2 (15 Kilometer) beginnt um 17 Uhr in Guxhagen auf dem Parkplatz am Rathaus. Dann geht es über Grifte und Haldorf nach Guxhagen zurück.

Die Teilnehmerzahl ist nicht begrenzt, um eine Anmeldung wird aber gebeten. • HNA Melsungen, Brückenstraße 6, 34212 Melsungen, Tel. 05661/705714, Fax 05661/705722 und E-Mail melsungen@hna.de

Von Damai D. Dewert

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare