Glasfaserkabel muss erneuert werden

Störungen bei O2 in der Region: Probleme bis zum späten Nachmittag

+
Probleme mit der mobilen Netzabdeckung: In Kassel und Umgebung wird eine Störung bei 02 gemeldet.

Aufgrund einer Leitungsstörung gibt es derzeit in weiten Teilen Deutschlands Probleme bei O2. Betroffen ist unter anderem Kassel und die Region.

In Kassel, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main, München, Köln, Essen, Leipzig, Stuttgart und Düsseldorf gibt es derzeit Probleme mit O2, das meldet die Webseite Allestörungen.de, auf der Nutzer Störungen melden können. Insgesamt gingen bei der Seite zwischenzeitlich etwa 300 Störungsmeldungen ein. 

Grund ist laut der Pressestelle des Unternehmens Telefonica, zu dem O2 gehört, "eine durch Tiefbauarbeiten Dritter verursachte Leitungsstörung." Demnach ist am Montagnachmittag um 15.30 Uhr im Großraum Dortmund eine Leitung beschädigt worden. Um die Störung zu beheben, muss ein Glasfaserkabel auf einer Länge von mehreren hundert Metern erneuert werden. 

Die regionale Beeinträchtigung im GSM-, UMTS- und LTE-Netz in einigen Bereichen der Großräume Dortmund, Bremen, Oldenburg, Braunschweig, Kassel sowie in Teilen des Siegerlands, Münsterlands und in Ostwestfalen bleiben daher voraussichtlich bis zum späten Nachmittag bestehen. Nicht betroffen ist die Sprachtelefonie im GSM-Netz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare