Stände und Buden in Gilsa – Nikolaus wird die Kinder beschenken

Ein Stollen der Marke XXL

Gilsa. Der längste Stollen Neuentals soll beim Weihnachtsmarkt in Gilsa aufgetischt werden. Dazu lädt der Festausschuss für Samstag, 4. Dezember, ein. Der Markt beginnt um 14 Uhr an der Kirche.

An zahlreichen Stände und Buden werden kulinarische Leckerbissen angeboten, und es gibt eine Verlosung. Musikalisch wird der Weihnachtsmarkt von der A-Capella-Gruppe „Der Klangverein“ sowie von den Kindergärten Jesberg und Zimmersrode gestaltet.

Auch die Gilsataler Musikanten spielen auf. Um 17 Uhr gibt es einen gemeinsamen Auftritt des Männergesangvereins Gilsa und des Gospelchores in der Kirche. Auf den Markt kommt auch der Nikolaus. Er wird gegen 16.30 Uhr erwartet.

Während die Eltern über den Markt bummeln, werden die Kinder betreut. Damit niemand hungrig den Weihnachtsmarkt verlassen muss, gibt es Kaffee und Kuchen im beheizten Zelt. (ras)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare