Frau wurde bei Unfall leicht verletzt

Stopp auf dem Feld

Über den Graben: Eine Frielendorferin kam mit ihrem Fahrzeug von der Straße ab. Foto: zhk

Wasenberg. Auf einem Acker zwischen Wasenberg und Treysa endete am Samstag gegen 10.15 Uhr eine Autofahrt für eine 78-jährige Frau aus Frielendorf. Laut Polizei kam die Frau mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau Richtung Treysa unterwegs, als sie mit ihrem Auto in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Erst auf dem Acker kam ihr Fahrzeug zum Stehen. Den Schaden schätzt die Polizei auf 300 Euro. (syg)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare