Straße bei Allendorf wird gesperrt

Schwalmstadt. Am Mittwoch, 6. Oktober, beginnen die Straßenbauarbeiten zur Erneuerung der Kreisstraße 103 zwischen Allendorf und Dittershausen. Deshalb ist eine Vollsperrung der K 103 zwischen Dittershausen und Allendorf notwendig.

Der Verkehr wird über die Bundesstraße 454 nach Ziegenhain und die Landstraße 3067 Richtung Allendorf umgeleitet.

Neben einer neuen Fahrbahndecke werden die Bankette, die Schutz- und Leiteinrichtungen sowie die vorhandenen Entwässerungseinrichtungen erneuert, teilt das Amt für Straßen- und Verkehrswesen mit. Die Baukosten in Höhe von 110 000 Euro trägt der Schwalm-Eder-Kreis. Die Bauarbeiten werden bis Mitte Oktober andauern. (syg)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare