Von den Straße in den Graben

Schwalmstadt. Bei seiner Fahrt auf der Bundesstraße von Ziegenhain nach Treysa ist am Sonntag gegen 6.25 Uhr ein 25-jähriger Autofahrer aus Schwalmstadt verunglückt.

Laut Polizeibericht kam der Mann aus ungeklärter Ursache nach links von der Straße ab, durchfuhr mit seinem Auto den Böschungsgraben, dann kam der Wagen mitten auf der Straße wieder zum Stehen. Der Sachschaden beträgt 3000 Euro. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare