Winterschäden sollen beseitigt werden

Straße wird für drei Tage gesperrt

Günsterode. Die Straße zwischen Günsterode und Hess. Lichtenau ist von Dienstag, 6. September, bis Donnerstag, 8. September, wegen Bauarbeiten gesperrt. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite können die Arbeiten nur bei einer Vollsperrung ausgeführt werden.

Die Umleitungsstrecke führt in beiden Richtungen von Hess. Lichtenau über die Bundesstraße 487 über Spangenberg, die B 83 nach Melsungen und weiter nach Günsterode.

Auf einer Länge von 700 Meter bekommt die Straße eine neue Decke. Die Instandsetzung ist notwendig, weil die Fahrbahn nach der langen Frostperiode im vergangenen Winter in schlechtem Zustand ist. Nach Angaben des Amtes für Straßen- und Verkehrswesen übernimmt das Land die Kosten von 70 000 Euro. (hro)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare