Stromausfall: Technischer Defekt war Ursache

Naumburg. Ein technischer Defekt im Versorgungsbereich des Umspannwerks Wolfhagen der EAM-Tochtergesellschaft EnergieNetz Mitte hat am Montag ab 5.15 Uhr für eine Unterbrechung der Stromversorgung in Altendorf, Elbenberg, Ippinghausen, Kirchberg, Leckringhausen, Naumburg und Riede gesorgt.

Aktualisiert um 10.27 Uhr.

Von dem Stromausfall waren laut Jörg Krell von der EAM insgesamt rund 6000 Einwohner betroffen. Zwei Stunden Wie Krell weiter mitteilte, konnten Mitarbeiter der EnergieNetz Mitte die Störung durch umgehend eingeleitete Umschaltungen im Stromnetz beheben. Ab spätestens 7.07 Uhr seien alle betroffenen Haushalte wieder mit Strom versorgt worden, betonte der Sprecher. (nom)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © AP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare