Stromausfall in Teilen von Naumburg

Naumburg. In Teilen der Stadt Naumburg war am Vormittag der Strom ausgefallen. Grund war ein Kabelfehler in der Niederspannungsleitung, sagte eine Sprecherin von EAM.

Zunächst war nicht klar, wie viele Haushalte tatsächlich betroffen waren. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass lediglich vier Haushalte und das Rathaus ohne Strom waren. Mit einem Kabelmesswagen waren EAM-Techniker vor Ort, um den Kabeldefekt zu beheben. Eine äußerliche Einwirkung, die zum Fehler geführt hatte, habe es nicht gegeben, sagte die Sprecherin. Da der Fehler schnell gefunden wurde, war der Strom bis zum Mittag wieder hergestellt.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare