Symptome trotz Impfung: Gjasula in Albanien in Quarantäne

Darmstadts Klaus Gjasula in Aktion
+
Darmstadts Klaus Gjasula in Aktion.

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 muss zunächst auf seinen mit dem Coronavirus infizierten Profi Klaus Gjasula verzichten. Der 31-Jährige hat nach Angaben von Lilien-Coach Torsten Lieberknecht trotz des vollständigen Impfschutzes Symptome und sitzt derzeit seine Quarantäne in Albanien im Hotel ab. Gjasula war bei der albanischen Nationalmannschaft Mitte dieser Woche positiv auf das Virus getestet worden.

Darmstadt - Neben dem Routinier müssen die Lilien am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) gegen Werder Bremen auch auf Lasse Sobiech (muskuläre Probleme) und Ensar Arslan (Fußverletzung) verzichten. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare