Polizei sucht Zeugen

Gilserberg: Täter scheitert beim Klau von Ahler Worscht

Gilserberg. Beim Versuch, eine Ahle Worscht aus einem Warenautomat an der B3 in Gilserberg zu stehlen, haben unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag einen Schaden von 150 Euro verursacht.

Laut Polizei versuchten die Täter in den frühen Morgenstunden mit einem Stock und einem Stein das untere Fach des Warenautomats einzuschlagen, welches mit Eiern, Honig und Wurstwaren befüllt war. Es gelang ihnen aber nicht, an die Wurst zu kommen.

Zeugen konnten den Täter wie folgt beschreiben: männlich, 1,70 bis 1,80 Meter groß, schlank, bekleidet mit garuem Trainingsanzug und Wollmütze.

• Hinweise bitte an die Polizei Schwalmstadt, Tel. 06691/9430.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.