Tankbetrug in Ehlen: Täter flüchten mit BMW - Zeugen gesucht

Ehlen/Baunatal. Tankbetrug in Ehlen: Zwei Unbekannte haben am Montagabend bei der Shell-Tankstelle an der Kasseler Straße einen Wagen für ungefähr 90 Euro vollgetankt, ohne zu bezahlen.

Nach Angaben der Wolfhager Polizei fuhren die Männer gegen 21 Uhr mit ihrem schwarzen BMW, einer Limousine, in unbekannte Richtung davon. Am Fahrzeug war laut Polizei das Kennzeichen KS-C 8409 angebracht. Ermittlungen ergaben, dass die Kennzeichen zuvor von einem Seat Ibiza in Baunatal-Großenritte gestohlen wurden.

Der 26-jährige Autohalter aus Baunatal gab an, seinen Wagen gegen 19.30 Uhr auf dem Parkplatz an der Heiligenbornstraße abgestellt zu haben. „Es ist zu vermuten, dass die beiden Täter die Kennzeichen des Seat Ibiza an den BMW befestigten und unmittelbar danach zur Tankstelle nach Ehlen gefahren sind“, so die Polizistin Lena Dziuba.

Die Polizei in Wolfhagen bittet Hinweise unter 05692/98290. (awe)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare