TSC blickte auf das Jahr zurück – Besondere Auszeichnung für Ehepaar Schmerer

Das Tanzen hält sie jung

Geehrt: die langjährigen Mitglieder im Gruppenbild. Fotos: privat

Schwalmstadt. Vorstandswahlen und Jubilarehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Tanzsportclubs Schwalmkreis.

Erfreulich sei die im vergangenen Jahr gestiegene Mitgliederzahl und die neue Kooperation mit der Carl-Bantzer Schule und dem Schwalmgymnasium, heißt es in einer Pressemiteilung. Veranstaltungshöhepunkte im vergangenen Jahr waren das erste Rotkäppchenpokal-Tanzturnier der Stadt Schwalmstadt, der Hobbytanzwettbewerb der Jugendgruppen und der Rotkäppchenball im Oktober.

Die Neuwahlen des Vorstandes ergaben folgendes Ergebnis: Vorsitzender Manfred Hannwacker wurde wiedergewählt, ebenso sein Stellvertreter Armin Hermann, Kassenwart Hartmut Schäfer, Sportwart Wolfgang Kretzschmar und Pressewartin Silvia Naumann. Neu in den Vorstand gewählt wurde Kathleen Bettman als Schriftführerin. Als neue Jugendwartin wurde Felicia Homma bestätigt.

Tags darauf wurde das Deutsche Tanzsportabzeichen abgenommen. 18 Paare aus Schwalmstadt, Bad Hersfeld und Vellmar sowie die Gruppe Contrast traten an, um das Abzeichen in Bronze, Silber und Gold abzulegen.

Außerdem wurden langjährige Mitglieder geehrt. Seit 15 Jahren sind Elisabeth und Dieter Schindelmann, Birgit und Ernst Süsser, Christina und Lutz Richter, Christiane und Reinhart Darmstadt, Anni und Jochen Landgrebe und Petra und Detlef Schwierzeck mit dabei.

In allen Ehren

Seit 20 Jahren sind Jutta und Robert Schrader, Christine und Holger Ritter, Karin Moeller, Anneliese und Helmut Knaus, Gerlinde und Reinhold Nill, Helga und Erich Schneider, Heike Emmeluth-Diehl und Wolfgang Diehl. Renate und Edgar Wuerdig, Sieglinde und Friedrich Berends Mitglied. Seit mehr als 25 Jahren machen Edith und Herbert Kuchler, Ingrid und Werner Dings, Gerda und Georg Nierula beim TSC mit, seit 30 Jahren Margarete und Werner Braun, Ellen und Dieter Gross.

Seit bereits 32 Jahren ist das Ehepaar Hannelore und Heinz Schmerer mit von der Partie.

Das Ehepaar Irmtraud und Günter Seibel wurde für die 50-jährige Mitgliedschaft im TSC geehrt.

Seibel ist zudem als Trainer für den Rot-Weiß-Club Bad Hersfeld tätig. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare