Dreitätgiges Seminar startet wieder an der CBS

Tanzen für mehr Selbstvertrauen

Fantasievoll: Mit Schwung lernten die Teilnehmer beim CBS-Seminar im vergangenen Jahr kreatives Tanzen kennen. Foto: nh

Schwalmstadt. Am Freitag, 4. Februar, ab 15 Uhr startet zum dritten Mal ein Tanz- und Kreativseminar unter der Leitung von Renate Wiegratz an der CBS. „Diese Veranstaltung ist erfahrungsgemäß ein echter Straßenfeger“, meint Lehrer Michael Brauer, denn im vergangenen Jahr hätten über 150 Schüler teilgenommen. Willkommen sind auch Gäste von anderen Schulen.

Bei dem Seminar gibt es nicht nur viele künstlerische Impulse in Sachen Tanz und Bewegung.

Die Teilnehmer können zudem Vertrauen in die eigenen kreativen Kräfte entwickeln und mehr Selbstvertrauen gewinnen, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Die Übungszeiten sind am Freitag von 15 bis 19 Uhr, am Samstag von 10 bis 18 Uhr (inklusive gemeinsamem Mittagessen) und am Sonntag von 15 bis 18 Uhr (mit gemeinsamem Abendessen). Den Abschluss des Seminars bildet am Sonntag, 6. Februar, um 18 Uhr eine öffentliche Show.

Die Teilnahmegebühr beträgt inklusve Essen und einem T-Shirt 15 Euro. Für das Seminar kann man sich ab sofort anmelden, heißt es weiter.

Kurzentschlossene können noch am Freitag um 15 Uhr spontan mitmachen. (jkö) Informationen: Renate Wiegratz, Tel. 0 66 91/ 30 57.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare