Fußgänger bei Gebersdorf überfahren - tödlich verletzt

Gebersdorf. Ein 72 Jahre alter Fußgänger ist am Montagnachmittag bei einem Unfall getötet worden. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall auf der Bundesstraße 254 zwischen den Frielendorfer Ortsteilen Leimsfeld und Gebersdorf.

In Höhe eines Rastplatzes überquerte der Frielendorfer die

Aktualisiert um 7:25 Uhr

Straße und wurde dabei von einem Auto überfahren. Dieses wurde von einer 63-jährigen Hombergerin gesteuert, die bei dem Zusammenstoß leicht verletzt wurde.

Die Fahrbahn wurde voll gesperrt, der Verkehr wurde über zwei Parkplätze an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Gegen 20 Uhr wurde die Vollsperrung der B 254 aufgehoben.

Aus Rücksicht auf Opfer und Angehörige haben wir die Kommentarfunktion deaktiviert.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion