Totalschaden: Auto landete auf dem Dach

Morschen. Ein Schaden in Höhe von 1500 Euro entstand am Freitagabend bei einem Unfall in Altmorschen. Dort war ein 20-Jähriger aus Rotenburg um 21.20 Uhr auf der Paul-Frankfurth-Straße in Richtung Bahnhofstraße unterwegs gewesen.

In Höhe Paul-Frankfurth-Straße 33 kam sein Fahrzeug nach Polizeiangaben vermutlich aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und überquerte eine Verkehrsinsel. Dabei riss die Ölwanne des Wagens auf, der Schmierstoff lief aus und die örtliche Feuerwehr musste das Öl entsorgen und abstreuen. (lgr)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare