Treffen der Störche - Vögel gruppenweise in der Schwalm unterwegs

+
Auf dem Acker: Zahlreiche Störche waren am Wochenende das Thema bei den Spaziergängern in Niedergrenzebach.

Niedergrenzebach. Am Samstag waren sie die Attraktion und das Gesprächsthema im Schwalmstädter Stadtteil Niedergrenzebach: Zu einem spektakulären Treffen auf einem Acker hatten sich gleich 14 Störche am Samstag gegen 12 Uhr niedergelassen (wir berichteten).

Die Vögel hatten sich auf dem Ackerland des Bauern Jochen Geisel versammelt, berichtete HNA-Leser Thomas Keil, dem ebenso wie HNA-Leser Horst Jäger schöne Fotos von dem Schauspiel gelangen.

Fotostrecke zum Storchentreffen

Storchentreffen bei Niedergrenzebach

Tags darauf sichtete Andreas Weitze, der mit seiner Tochter Paula in den Schwalmwiesen beim Feuchtgebiet vor Trutzhain unterwegs war, ebenfalls Störche, diesmal neun Exemplare. Wahrscheinlich war es eine Teilgruppe vom Treffen des Vortages. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare