Tresor weg: Diebe brachen ins Büro ein

Homberg. In der Nacht zu Freitag drangen unbekannte Täter in die Geschäftsräume eines Sanitätshauses in der Ziegenhainer Straße in Homberg ein. Dort entwendeten sie aus einem Büro einen kleinen Tresor.

Wie die Polizei mitteilte, brachen die Täter gewaltsam eine Metalltür auf und gelangten so in die Geschäftsräume. Danach knackten sie einen verschlossenen Metallschrank auf, in dem sich der Tresor befand.

Lesen Sie auch

Die Ruine stets vor Augen

Wie viel Bargeld im Tresor lag, ist nach Angaben der Polizei nicht bekannt. Den Schaden, der durch den Einbruch in die Geschäftsräume entstand, bezifferte die Polizei auf 1000 Euro. (red) Hinweise: Polizei in Homberg, Tel. 0 56 81/77 40.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare