Mächtig Dampf zum Geburtstag

Über 800 Besucher beim Treysaer Bahnhofsjubiläum

+

Treysa. Über 800 Besucher kamen zur Feier: Am Karsamstag veranstalteten die Eisenbahnfreunde Treysa und die Stadt Schwalmstadt das Jubiläumsfest zum 111. Geburtstag des Bahnhofs Treysa.

Bei idealem Wetter bestaunten die Eisenbahninteressierten eine Fahrzeugausstellung auf Gleis 5. 

Viele nutzten die Möglichkeit zu Führerstandsmitfahrten auf einer Dampflok und zum Imbiss im historischen Speisewagen. 

111 Jahre: Jubiläumsfest des Bahnhofs Treysa

Eine besondere Ausstellung hatte der Stadtgeschichtliche Arbeitskreis konzipiert. Diese Schau wurde ebenfalls in einem Zug präsentiert.

Gefeiert wurde der 111. Geburtstag auch in Bewegung auf der Schiene mit Pendelfahrten, es gab auch eine Parallelausfahrt, zwei Dampfloks waren für das Fest am Start. Viele stiegen zu bei den Fahrten zwischen Treysa und Zimmersrode und genossen die kleine Reise im Dampflokzug. 

André Heide von den Eisenbahnfreunden war mit der Umsetzung und der Besucherzahl beim Schnapszahljubiläum sehr zufrieden: „Dies sollten wir spätestens zum 120. Geburtstag unseres Bahnhofs in Treysa wiederholen.“

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare