Trickdiebinnen bestahlen 81-Jährigen

Melsungen. Ein 81-jähriger Mann ist am Donnerstagvormittag in Melsungen von zwei Trickdiebinnen bestohlen worden. Laut Polizei sprachen zwei unbekannte junge Frauen den 81-Jährigen gegen 10 Uhr auf dem Sparkassenplatz an und baten um eine Spende.

Als der Mann seine Geldbörse hervorholte und nach Kleingeld suchte, gelang es den beiden Frauen, mehrere Scheine aus dem Portemonnaie zu stehlen. Es handelt sich um einen dreistelligen Betrag.

Die beiden Frauen sollen 17 bis 19 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß sein sowie ein südländisches Erscheinungsbild haben. Beide waren auffallend stark geschminkt und trugen viel Schmuck. (jul)

• Hinweise: Polizei Melsungen, Tel. 05661/70890.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare