1. WLZ
  2. Hessen

Trotz Kniezerrung: Frankfurts Sow reist mit nach Barcelona

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Djibril Sow
Frankfurts Djibril Sow sitzt verletzt auf dem Spielfeld. © Arne Dedert/dpa/Archivbild

Eintracht Frankfurt kann vor dem bevorstehenden Europa-League-Duell mit dem FC Barcelona auf einen Einsatz von Mittelfeldspieler Djibril Sow hoffen. Der 25 Jahre alte Schweizer Nationalspieler ist am Mittwoch mit den Hessen nach Barcelona geflogen, wie der Verein mitteilte. Sow hatte sich am Sonntag beim Bundesliga-Heimspiel gegen den SC Freiburg eine Kniezerrung zugezogen und musste ausgewechselt werden.

Barcelona - Auf seiner Position könnte am Donnerstag (21.00 Uhr/RTL) im Camp Nou aber dennoch Sebastian Rode beginnen. Das Hinspiel in Frankfurt endete 1:1. dpa

Auch interessant

Kommentare