Gudrun Grebe-Traska spricht beim FaFritz-Frühstück in Fritzlar

Über die Heilkraft der Rosen

Die Rose: Die Königin der Blumen. Foto: dpa

Fritzlar. Die Rose, die Königin der Blumen, steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Frauen- und Familienzentrums FaFritz in Fritzlar.

Gudrun Grebe-Traska aus Naumburg ist die Referentin. Sie wird über die Heilkraft der Rose und ihr kostbares Öl sprechen. Termin ist Dienstag, 15. Mai, ab 9.30 Uhr im Hardehäuser Hof.

Grebe-Traska arbeite seit Jahren erfolgreich mit Rosen zuammen und werde ihrem Ruf als Kräuterhexe gerecht, heißt es in der Ankündigung.

Der Duft der Rose wirke stimmungsaufhellend, schlaffördernd, antidepressiv und habe noch andere positive Eigenschaften. Für den Vortrag ist keine Anmeldung erforderlich. Termin-Vorschau: • 12. Juni: Demenz und Alzheimer. • 4. September: Das richtige Maß in der Erziehung. • 9. Oktober: Heilsteine der Hildegard von Bingen. • 6. November: Legasthenie. • 4. Dezember: Adventsfrühstück, alle Termine von 9.30 bis 11.30 Uhr, Hardehäuser Hof in Fritzlar. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare