Alles neu in Sachen Tourismus

Über 40 Interessenten für Posten des Stadtmanagers – Alte Apotheke als Standort

Schwalmstadt. Nach über zwei Jahrzehnten soll die touristische Arbeit in Schwalmstadt massiv umgestaltet werden. Ein entsprechendes Konzept brachte Bürgermeister Dr. Gerald Näser in der Sitzung der Schwalmstädter Stadtverordnetenversammlung am Donnerstagabend im Ziegenhainer Rathaus ein, das die Parlamentsmitglieder nun beraten müssen.

Hintergrund sind grundlegende Veränderungen im vergangenen Jahr: Waltraud Rink, Mitarbeiterin des Vereins Schwalm-Touristik, war in den Ruhestand gegangen. Der Verein selbst hatte sich als überschuldet herausgestellt, so dass nur mit knapper Not eine Insolvenz abgewendet werden konnte. Als Folge der finanziellen Misere, heißt es im Konzept weiter, wurde die Arbeit auf ehrenamtlicher Basis neu aufgebaut. Zudem stehe eine 450-Euro-Kraft zur Verfügung. Und: Zum Jahresanfang ist die Geschäftsstelle des Rotkäppchenlandes nach Schwalmstadt umgezogen.

Nach Beratung, unter anderem mit dem Tourismusexperten Prof. Ulf Hahne von der Kasseler Universität, soll ein Stadtmanager über den neuen Gewerbe- und Tourismusverein (GUT) eingestellt werden, der den Weihnachtsmarkt organisiert, die Gewerbetreibenden vernetzt und neue Tourismusstrukturen entwickelt.

Für diesen Posten hätten bereits 40 Interessenten ihren Ring in den Hut geworfen.

Als Gebäude könne die Alte Apotheke genutzt werden, die im Erdgeschoss ausreichend Platz bietet, heißt es weiter. Das im Privatbesitz befindliche Gebäude habe keinen großen Sanierungsstau, biete großzügige Räume und sei ebenerdig begehbar. Diesen Standort habe Hahne ausdrücklich begrüßt.

Alternativ könne die bisher genutzte Neue Wache ausgebaut und saniert werden. Unter anderem für komplett neue Fenster und Dämmung seien allerdings 70 000 Euro nötig, heißt es weiter. Generell gelte es an beiden Standorten, für fünf Mitarbeiter Platz zu schaffen – vom Stadtmanager bis zum Jahrespraktikanten. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare