Überfall auf Musikladen: Täter ist erst 16

Fritzlar. Die Polizei hat den Raubüberfall geklärt, der sich im Januar auf ein Fritzlarer Musikgeschäft ereignete: Sie ermittelte einen 16-Jährigen aus dem Schwalm-Eder-Kreis als Täter.

Der Junge hatte gegen 17.30 Uhr das Geschäft betreten, den Geschäftsinhaber mit einer Waffe bedroht und war mit Bargeld geflüchtet.

Der 16-Jährige geriet durch Zeugenhinweise in den Fokus der Ermittler. Sie fanden bei einer Hausdurchsuchung die Tatbekleidung und die Tatwaffe, eine Soft-Air-Pistole, die einer richtigen Schusswaffe täuschend ähnlich sieht. Die Beute hatte der Junge ausgegeben.

In seiner Vernehmung gab er neben dem Überfall auch den Diebstahl eines Fahrrades und einer Axt zu. Die Polizei übergab den Jungen seinen Erziehungsberechtigten. (bra)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare