Täter erbeutete 50 Euro

Überfall auf Parkplatz

Fritzlar. Ein bislang unbekannter Täter hat Montagabend in Fritzlar eine 55-jährige Frau überfallen und 50 Euro erbeutet. Der Überfall ereignete sich gegen 18 Uhr auf einem Parkplatz in der Von-Hund-Gasse, teilte die Fritzlarer Polizei mit.

Die Frau hatte gerade in ihren Wagen einsteigen wollen, als der Räuber an sie herantrat und am Arm fasste. Die Frau gab der Polizei gegenüber an, dass er sie mit bedrohlicher Stimme aufgefordert habe, ihre Geldbörse herauszugeben.

Da sie Angst hatte, der Mann könnte ihr Gewalt antun, händigte sie ihm einen 50-Euro-Schein aus. Daraufhin flüchtete der Unbekannte in Richtung Stadtmauer und weiter in die Rosengasse. Die Fahndung der Polizei blieb bisher ohne Erfolg.

Täterbeschreibung: Der Räuber ist zwischen 20 und 23 Jahre alt, etwa 1,88 Meter groß, schlank, spricht akzentfrei Deutsch. Bekleidet war er mit einer dunklen, mittellangen Jacke und einer hellen Baseballkappe mit dunklem Schild. (dir)

Hinweise: Polizei Fritzlar, Tel. 05622/99660 oder Polizei Homberg, Tel: 05681/774310

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare