Umgestürzter Baum blockiert Bahnstrecke bei Morschen

Morschen. Blockierte Bahnstrecke zwischen Morschen und Heinebach: Wie die Bundespolizei Kassel auf Anfrage mitteilte, war gegen 16.45 Uhr ein Baum in die Oberleitung gestürzt und riss diese komplett herunter.

Dabei seien auch die Fahrleitungsmasten eingeknickt worden. Die Pappel war nach Auskunft der Bundespolizei auf einem benachbarten Grundstück vermutlich unsachgemäß gefällt worden.

Der Streckenabschnitt zwischen Morschen und Heinebach bleibt voraussichtlich bis Montagmorgen um fünf Uhr gesperrt, teilte die Bundespolizei weiter mit. Derzeit gegebe es einen Schienenersatzverkehr. Zur Höhe des Schadens gab es zunächst keine Angaben. (kam)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare