Umleitung nach Gilserberg: Noch keine Lösung für die Lkw

Schwalmstadt. Die Vollsperrung der Straße oberhalb von Treysa Richtung Gilserberg entwickelt sich zu einem zeitraubenden Problem für viele Autofahrer. Anlieger von inoffiziellen Ausweichstrecken fühlen sich vom Verkehr belästigt.

Die offizielle Umleitung führt über Wiera, Mengsberg und Lischeid auf die Bundesstraße 3 nach Gilserberg (wir berichteten). Die Strecke ist nicht geeignet für den Schwerlastverkehr, doch ist Hessen Mobil noch immer auf der Suche nach einer Lösung.

In Zusammenarbeit mit Polizei und der Verkehrsbehörde vor Ort soll erst noch die beste Variante gefunden werden, berichtete ein Hessen Mobil-Sprecher. Die Vollsperrung bleibt noch bis voraussichtlich 30. November bestehen. (zkk)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare