Verleihung in Grifte

Umwelt: Preisträger stehen fest

Edermünde. Herbert Wicke (Besse), Monika Kott und Corinna Bachmann (Grifte) sowie Bernd Riedemann (Haldorf) erhalten den Edermünder Umweltpreis, den die Grünen jährlich verleihen.

Die Preisverleihung ist für Donnerstag, 24. Februar, ab 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Grifte geplant. Alle Preisträger werden ihre Arbeit in einem Kurzreferat vorstellen: • Herbert Wicke hat sich im vergangenen Jahr erfolgreich für den Erhalt der Besser Wasserversorgung aus eigenen Quellen eingesetzt. • Monika Kott und Corinna Bachmann betreiben mit einer Herde Coburger Fuchsschafe aktive Landschaftspflege. Die Tiere beweiden ökologisch wertvolle Flächen wie Streuobstwiesen. • Bernd Riedemann hat sein Wohnhaus zu einem „Energieeffizienzhaus 100“ ausgebaut.

Hanns Kniepkamp vom Verein Convivium Nordhessen wird einen Gastvortrag über das Thema „Slowfood“ halten. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare