Unbekannte beschädigen Kirchenglocke in Ehlen

Ehlen. Unbekannte haben die Kirchenglocke vor der Ehlener Kirche beschädigt. Die Polizei vermutet, dass sich die Tat in der Nacht zu Samstag ereignet hat.

Die Glocke steht auf dem Vorplatz und ist auf fünf Bolzen gelagert. Der mittlere Bolzen besteht aus einem Gewindestift und ist mit einer Mutter gesichert.

Die Täter haben den Gewindestift abgebrochen, sodass die Glocke derzeit nur lose auf den restlichen vier Bolzen aufliegt.

Der Schaden beläuft sich auf circa 200 Euro. Hinweise an die Polizei Wolfhagen unter 0 56 92/9 82 90 (akl).

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare