Strom abgestellt

Unbekannte brachen in Kita in Melsungen ein

Melsungen. Die Täter sind am Freitag in eine Kindertagesstätte eingebrochen und haben Bargeld in unbekannter Höhe gestohlen.

Die Tat an der Franz-Gleim-Straße ereignete sich laut Polizei von Freitag, 20 Uhr bis Sonntag, 11.30 Uhr.

Die Täter hebelten die Terrassentür der Kita auf und gelangten in die Räume. Dort öffneten sie den Stromkasten und stellten den Strom ab. In der unteren Etage der Kita brachen sie die Tür zu einem Büro auf und entwendeten aus diesem Bargeld in unbekannter Höhe aus einer Kasse. 

Hinweise: Polizei Melsungen, Tel. 05661/70890

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / ZB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion